Ein Student im amerikanischen Los Angeles hat eine Kampagne gestartet, damit Michael Jackson (†50) posthum mit dem Nobelpreis ausgezeichnet wird.

Viele Fans des verstorbenen Musikers verbreiten die Forderung weltweit im Internet und suchen nach einer breiten Anhängerschaft. Ausgezeichnet werden, soll Jacko „für sein lebenslanges Engagement für das Wohlergehen der Menschheit“.

Dem Appell sind bereits 2.000 Fans mit ihrer Unterschrift gefolgt – 100.000 sollen es werden.

Doch Unterschriften allein werden keine Auszeichnung bewirken. Das Nobelpreiskomitee muss Jackson zunächst als möglichen Preisträger vorschlagen, bevor dann zwischen den „Nominierten“ entschieden wird.

Dort haben die Fans dann aber kein Mitspracherecht mehr.

Michael Jackson bei einem Konzert 1996
AFP / Getty Images
Michael Jackson bei einem Konzert 1996
Michael Jackson im Jahr 2005
Pool / Getty Images
Michael Jackson im Jahr 2005
Michael Jackson bei einem Konzert in Montpellier 1988
GABRIEL BOUYS/AFP/Getty Images
Michael Jackson bei einem Konzert in Montpellier 1988
Michael Jackson in New York City 2001
George De Sota / Getty Images
Michael Jackson in New York City 2001
Michael Jackson, 1992
THIERRY SALLIOU/AFP/Getty Images
Michael Jackson, 1992
Michael Jackson bei einem Konzert in Großbritannien 1992
AFP / Getty Images
Michael Jackson bei einem Konzert in Großbritannien 1992


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de