Stephen Dürr (35), der wohl allen besser als Mike Hartwig aus „Alles Was Zählt“ bekannt ist, wird diesen Samstag mit seiner langjährigen Freundin Katharina vor den Traualtar treten.

Im April letzten Jahres verkündeten die beiden ihre Verlobung, für die sich der Schauspieler etwas ganz besonderes ausdachte. „Es war total romantisch. Ich habe den Verlobungsring auf den Rüssel von Katharinas Kuschel-Elefanten Mausi gesteckt. Und beim Kuscheln auf dem Sofa haben Mausi und ich ihr dann die Frage aller Fragen gestellt“, verriet Stephen damals im Interview mit der „Bild“-Zeitung.

Nach über einem Jahr wollen die beiden nun den nächsten Schritt wagen und zum Altar schreiten. Die Zeremonie wird in einer Kirche in Hamburg stattfinden. „Die Vorfreude ist unbeschreiblich. Wir sind beide total aufgeregt“, gesteht Stephen laut „AWZ.de“. Allerdings geht es erst Ende des Jahres ab in die Flitterwochen, die der Schauspieler und seine Liebste auf einer einsamen Insel verbringen wollen.

Wir wünschen dem Paar alles Gute!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de