Über die Vaterschaft von Michael Jackson (†50) gibt es mittlerweile einige Gerüchte und es tauchen immer wieder mögliche Erzeuger seiner Kinder auf. Jetzt verbreitet die amerikanische Presse sogar, dass Kinderstar Macaulay Culkin (29), der als „Kevin - Allein zu Haus“ berühmt wurde, der Vater sein soll.

Nachdem er 1991 in dem Clip "Black or White" auftrat, sollen die beiden eine sehr tiefe Verbindung aufgebaut haben. Als Kind war der 29-Jährige oft auf der Neverland Ranch zu Gast. Für den Sänger war Macaulay wie ein Sohn, weshalb Michael ihn gebeten haben soll, Sperma für ihn zu spenden. Der Schauspieler soll angeblich auf die Bitte es King of Pop eingegangen und folglich der Vater von Michaels jüngstem Sohn Blanket sein.

Wen die Gerüchteküche wohl als nächsten potentiellen Vater ausspucken wird?

Macaulay Culkin vor seiner Aussage im Prozess gegen Michael Jackson, 2005
Getty Images
Macaulay Culkin vor seiner Aussage im Prozess gegen Michael Jackson, 2005
Schauspieler Macaulay Culkin bei den American Music Awards
Getty Images North America
Schauspieler Macaulay Culkin bei den American Music Awards
Macaulay Culkin bei den American Music Awards 2018
Getty Images
Macaulay Culkin bei den American Music Awards 2018
Michael Jacksons Trauerfeier im Jahre 2009 im Staples Center
Getty Images
Michael Jacksons Trauerfeier im Jahre 2009 im Staples Center
Michael Jackson
Getty Images
Michael Jackson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de