Anscheinend hat Kristen Stewart (19) nun endgültig die Nase voll davon, immer über ihr Privatleben ausgefragt zu werden. Die Konsequenz daraus zieht sie nun und wird künftig keine Fragen mehr zu ihrem Liebesleben – vor allem zu Robert Pattinson (23) – beantworten. Und damit begann Kristen auch sofort während eines Interviews mit dem amerikanischen Allure-Magazin.

Auf ihre vermeintliche Beziehung mit Robert angesprochen sagte sie „Diese Geschichte lese ich jeden Tag… jeden Tag ist es in einer anderen Story zu lesen also lasst uns doch nicht schon wieder eine daraus machen!“. Da wird eine harte Zeit auf Kristen zu kommen, denn den Interviews und damit auch den unangenehmen Fragen, wird die Schauspielerin erstmal nicht entkommen können. Immerhin wird in etwas mehr als einem Monat mit New Moon der zweite Teil der Twilight-Saga in die Kinos kommen und da stehen für die beiden Stars jede Menge Promo- und Interviewtermine an.

Doch die Presse dürfte es schwer haben, Rob und Kristen noch weiterhin eine Romanze anzudichten, immerhin dementierte auch Robert erst kürzlich in einem Interview die angebliche Beziehung zu seiner Kollegin.

Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012
Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018
Andreas Rentz/Getty Images
Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Getty Images
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de