Dass es bei Germany‘s Next Topmodel nicht immer fair zu ging, war wohl den meisten Zuschauern bekannt und machte vielleicht auch den Reiz des Zuschauens aus. Doch jetzt haben es die Topmodelkandidatinnen Tessa Bergmeier (20) und Gina Lisas „Zack die Bohne“-Freundin Sarah Knappik (23) eindeutig in die nächste Runde geschafft.

Für ein neues TV Format mit den Ex-Kandidatinnen der GNTM Staffeln, sollten diese in eine Topmodel-WG ziehen. Nur Mädels? Da ist der erste Knatsch irgendwie ja schon vorprogrammiert, denkt man sich als Zuschauer – und so ist es auch. Wenn man glaubt, dass Bratpfannen bei Models nur in der hintersten Ecke des Küchenschrankes zu finden sind, hat man nicht mit Tessa Bergmeier gerechnet, denn die benutzt das Küchenutensil anscheinend auch gerne mal um Streitigkeiten aus der Welt zu schaffen.

Sarah war da eigentlich noch ganz fair und soll „nur“ mit Gemüse auf ihre Konkurrentin gezielt haben, doch Tessa habe sofort die schweren Geschütze ausgefahren. Geendet hat der Kampf angeblich mit einer gegenseitigen Anzeige wegen Körperverletzung. Die Ausstrahlung der Sendung ist für Frühjahr 2010 gedacht. Hoffentlich schaffen es die Nachwuchsmodels bis dahin, ohne weitere Streitigkeiten auszukommen.

Sarah Knappik, TV-Gesicht
Getty Images
Sarah Knappik, TV-Gesicht
Heidi Klum und Bill sowie Tom Kaulitz im GNTM-Finale, Mai 2019
Getty Images
Heidi Klum und Bill sowie Tom Kaulitz im GNTM-Finale, Mai 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de