Es passierte auf dem Weg zum Karateunterricht. Ein Paparazzo verfolgte ein Auto in Los Angeles, um Fotos von den Insassen zu schiessen. Nur leider versursachte der Fotograf einen Unfall – im Auto saßen Michael Jacksons (†50) Kinder Prince Michael (11), Paris (9) und Blanket (7).

Glücklicherweise blieben die Jacko-Sprösslinge unverletzt. Dennoch saß der Schock tief. Der Unfallverursacher machte sich schleunigst auf und davon und ließ seine Opfer einfach zurück. Mit im Auto saß außerdem Michaels Mutter Katherine, die ebenfalls unversehrt blieb.

Und wieder einmal müssen seine Kids am eigenen Leibe spüren, welche Ausmaße der Erfolg ihres verstorbenen Vaters hat.

Michael Jackson bei einem Konzert in Großbritannien 1992
AFP / Getty Images
Michael Jackson bei einem Konzert in Großbritannien 1992
Michael Jackson bei einem Konzert 1996
AFP / Getty Images
Michael Jackson bei einem Konzert 1996
Michael Jackson, 1992
THIERRY SALLIOU/AFP/Getty Images
Michael Jackson, 1992


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de