Die Stars aus Twilight, Robert Pattinson (23) und Kristen Stewart (19), liegen mit ihrem Filmkuss ganz weit vorne. Anlässlich des Weltkinotages hat das Filmempfehlungsportal „Moviepilot“ gemeinsam mit der Kampagne „Kino. Dafür werden Filme gemacht.“ den schönsten Kuss in einem Film ermittelt. Insgesamt stimmten 1.114 Nutzer für ihren Favoriten ab. Das Ergebnis war eindeutig: „Twilight – Biss zum Morgengrauen“ überzeugte die Mehrheit der User mit rund ein Viertel der Gesamtstimmen.

Auf dem zweiten Platz lagen Vivien Leigh und Clark Gable in „Vom Winde verweht“ aus dem Jahre 1993, dicht gefolgt von „Spiderman“ und „Brokeback Mountain“. Den fünften Platz belegte der Klassiker „Susi und Strolch“. Robert Pattinson und Kristen Stewart konnten schon einmal das Publikum mit ihrer Kussszene überzeugen. Bei den diesjährigen „MTV Movie Awards“ räumten die Schauspieler ebenfalls in der Kategorie „Bester Fimkuss“ ab.

Vielleicht liegen sie deshalb so weit vorne, weil es sich nicht nur um einen nachgespielten Kuss handelte. Denn es wird immer wieder gemunkelt, die beiden seien auch privat ein Paar.

Hier könnt ihr euch noch einmal den sagenhaften Kuss aus Twilight in Erinnerung rufen:

Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Getty Images
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Kristen Stewart beim Toronto International Film Festival 2018
Getty Images
Kristen Stewart beim Toronto International Film Festival 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de