Eigentlich kennen wir die Sängerin in extravaganten Kleidern und ihrem Markenzeichen: dem roten Lippenstift. Aber nun bewies Gwen Stefani (39) vorgestern, dass sie auch ganz anders kann. Fast hätten wir die ehemalige No Doubt-Frontfrau gar nicht erkannt, aber es handelt sich bei der Blondine im kleinen Schwarzen tatsächlich um Gwen.

Was so knallrote Lippen doch alles ausmachen können und auch die Haare haben wir an der Sängerin noch nie im 70er Jahre-Style gesehen. Ist das nun ein Imagewechsel oder ist ihr einfach nur der rote Lippenstift aus gegangen? Und wie gefällt euch der Look der Sängerin? Wir sind der Meinung, dass Gwen sich so auf keinen Fall zu verstecken braucht aber würden sie demnächst gerne wieder in ihrem gewohnten Outfit sehen.

Gwen Stefani bei der Moschino-Fashionshow in Los Angeles
Matt Winkelmeyer/Getty Images for Moschino
Gwen Stefani bei der Moschino-Fashionshow in Los Angeles
Gwen Stefani und Blake Shelton bei einem Event in Las Vegas, Juni 2018
Getty Images
Gwen Stefani und Blake Shelton bei einem Event in Las Vegas, Juni 2018
Gwen Stefani und Blake Shelton bei einem Event in Las Vegas, Juni 2018
Getty Images
Gwen Stefani und Blake Shelton bei einem Event in Las Vegas, Juni 2018
Blake Shelton und Gwen Stefani bei den Billboard Music Awards
Getty Images
Blake Shelton und Gwen Stefani bei den Billboard Music Awards


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de