Darauf haben alle weiblichen Fans nur sehnsüchtig gewartet: Robert Pattinson (23) mit nacktem Oberkörper. In der Vortsetzung von Twilight zog sich der Schauspieler an einer Stelle oben herum aus und brillierte mit einem sexy Body, der sich sehen lassen konnte. Doch um so einen Waschbrettbauch zu bekommen, musste Robert ganz schön viel durchmachen, denn er hungerte regelrecht.

Eine intensive Vorbereitung auf die besagte Szene war für den 23-Jährigen unabdingbar, denn natürlich wollte er auch gut aussehen. Gegenüber Entertainmentwise erklärte er: „Ich habe vor dem Dreh eine Woche lang nichts gegessen." Glücklich sei er in dieser Zeit allerdings nicht gewesen, denn es sei schlichtweg eine „Tortur“ gewesen. Für den Beau selbst waren aber alle Mühen umsonst, denn mit dem Ergebnis ist er nicht wirklich zufrieden. „Ich habe diesen Teil des Films inzwischen gesehen und finde, dass es von vorne einigermaßen aussieht, aber von der Seite ist das eine andere Geschichte", so der Star.

Auf Nahrung verzichten musste Robert Pattinson vor Drehbeginn des ersten Teils allerdings nicht. Ganz im Gegenteil, er war angeblich so dünn, dass er sogar noch einige Kilos drauflegen musste. Seine Fans lieben ihn aber, egal ob mit einigen Pfunden mehr oder weniger.

Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Getty Images
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de