Als Stephenie Meyer (36) die Twilight-Bücher schrieb, hat sie sicherlich nicht so einen weltweiten Hype erwartet. Doch seit ihre Vampir-Saga mit Robert Pattinson (23), Kristen Stewart (19) und Taylor Lautner (17) verfilmt wurde, ist der Erfolg grenzenlos. Warum aber zieht die Story um eine Sterbliche, die sich Hals über Kopf in einen Vampir verliebt, so viele Leute in ihren Bann? Genau diesem Phänomen wird in einer Dokumentation auf dem Sender Arte nachgegangen.

Fans der Vampir-Saga dürfen sich also freuen, denn der deutsch-französische Sender zeigt in dem TV-Special mit dem Namen „Twilight-Fieber“ die Ursachen und Auswirkungen dieser Vampir-Geschichte auf junge Zuschauer, die Darsteller selbst, die Autorin und alle Beteiligten am Set. Bisher waren die ersten beiden Teile echte Kassenschlager in den Kinos, da dürften auch die letzten Verfilmungen einige Kinogänger vor die Leinwand locken.

Gezeigt wird das Twilight-TV-Highlight am 25. Februar um 22.00 Uhr.

Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018
Andreas Rentz/Getty Images
Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de