Ian Somerhalder (31), bekannt aus Vampire Diaries, spielte bis 2007 den Boone Calyle in der Serie Lost. In einem Interview mit Digital Spy verriet er, dass Boone auch in der sechsten finalen Staffel nochmal für einige Episoden auftaucht. Der Interviewer fragt ihn, wie viel der Schauspieler über das lang erwartete Ende der Serie weiß: „Nicht viel“ ist seine knappe Antwort.

Doch obwohl er die Sendung seit seinem Ausstieg nicht mehr wirklich regelmäßig verfolgen konnte, macht er sich so seine Gedanken über das Finale der beliebten Mystery-Abenteuer-Serie. Denn gerade das liegt ihm besonders am Herzen. „Es gibt so viele Theorien. Ich weiß nicht mal, welche Theorie ich glauben soll, oder ob ich sie nur in meinem Kopf heraufbeschworen hab.“ Über sechs Staffeln hinweg haben sich die Figuren entwickeln können, Somerhalder hofft, dass dies nun nicht alles für die Katz war: „Zum einen hoffe ich, dass die Reise, auf der das Publikum die Charaktere begleitet hat und die Wandlung, die die einzelnen Personen durchgemacht haben – ihr Wachstum, ihre Triumphe und ihre Niederlagen – nicht umsonst war. Ich hoffe, es endet mit etwas, dass auch wirklich passiert und nicht bloß in einem anderen Universum stattfindet, in dem dann doch nichts passierte – also zum Beispiel in der Fantasie eines Charakters. Ich hoffe eben, dass ihre Aktionen und ihre ganze Reise es wert waren.“ Die letzte Staffel von Lost läuft in den USA am 2. Februar an, weswegen sogar Präsident Barack Obama (48) seine Rede zur Lage der Nation verschoben hatte.

In Deutschland kann man die finalen Episoden dann ab dem 17. März auf dem Pay-TV-Sender Fox sehen. Free-TV-Zuschauer müssen sich wohl noch etwas länger gedulden.

Nikki Reed und Ian Somerhalder in New York City
Getty Images
Nikki Reed und Ian Somerhalder in New York City
Die Schauspieler Nikki Reed und Ian Somerhalder
Getty Images
Die Schauspieler Nikki Reed und Ian Somerhalder
Nikki Reed und Ian Somerhalder bei einem Event in Las Vegas
Jerod Harris/Getty Images for Dell
Nikki Reed und Ian Somerhalder bei einem Event in Las Vegas


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de