Für neun Kandidaten bei "Deutschland sucht den Superstar" heißt es seit gestern: Vorbereitung auf die nächste Runde. Während für Steffi der Superstar-Traum zu Ende ist, dürfen sich Menowin, Thomas, Mehrzad, Kim, Manuel, Marcel, Ines, Helmut und Nelson auf die nächste DSDS-Mottoshow freuen. Und schon jetzt gibt es unter den Kandidaten heimliche Favoriten.

Paradiesvogel Kim zählt sich selber nicht dazu: „Ich denke, ich hab gute Chancen, aber ich werde nicht ins Finale kommen, die Jungs sind alle so stark.“ Gegenüber Promiflash.de verriet sie, wen sie in der letzten Runde sieht: „Menowin und Mehrzad kommen ins Finale!“ Auf die Frage mit wem aus der DSDS-Villa sie sich besonders gut versteht, benennt sie gleich Ines als ihre beste Freundin. Kim war überglücklich, dass auch Ines es in die nächste Runde geschafft hat. Extrem auffällig: Als klar ist, dass Kim sicher bei der nächsten Mottoshow auftreten darf, stürmt Kollege Manuel sofort zu ihr und drückt sie. Und auch als Manu sein OK bekommt, ist Kim die erste, die ihm gratuliert. Bahnt sich da etwa eine Liebelei unter DSDS-Konkurrenten an? „Manuel ist total sympathisch und cool, aber es ist alles rein freundschaftlich“, erzählt uns Kim. Soso, die süße Kim ist also noch zu haben. Einen speziellen Traumprinzen hat die Sängerin übrigens nicht: „Den gibt es nicht, es gibt ja nicht den perfekten Mann und mein Traummann sollte perfekt sein!“ Kim hat also sehr hohe Ansprüche an das männliche Geschlecht.

Wir wünschen ihr, dass sie vielleicht doch irgendwann ihren Mr. Perfect findet und wer weiß, vielleicht ist es ja doch Manuel? Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.

Angelina Mazzamurro und Lukas Kepser nach der ersten Mottoshow von DSDS 2019
Getty Images
Angelina Mazzamurro und Lukas Kepser nach der ersten Mottoshow von DSDS 2019
Lukas Kepser während der ersten Mottoshow von DSDS 2019 in Köln
Getty Images
Lukas Kepser während der ersten Mottoshow von DSDS 2019 in Köln


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de