Leonardo DiCaprio (35) spielte selbst vor einiger Zeit die Hauptrolle in einem Meisterwerk des Regisseurs James Cameron (55). „Titanic“ machte den Schauspieler über Nacht zum weltweit gefeierten Star. Offenbar hat DiCaprio ein Faible für Camerons Filme, denn nun schwärmt er in den höchsten Tönen von seinem Blockbuster Avatar.

Obwohl Avatar der neue Rekordmeister an Einspielergebnissen ist und damit sogar Titanic einholte, gibt DiCaprio nur positive Kommentare über den aktuellen Kinohit ab. In der britischen Morgenshow GMTV sagt er über das 3D-Erlebnis: „Es ist eine unglaubliche Filmerfahrung, das ist es wirklich. Was Cameron da geleistet hat, ist echt bemerkenswert, es haut dich echt um.“ Und weiter schwärmt er: „Ich ging in den Film, ohne zu wissen, welche Welt er da kreiert hat – alles was ich hörte waren 400 Millionen Dollar und vier Jahre harte Arbeit.“ Jetzt hat das Avatar-Fieber also auch den Hollywood-Star gepackt. Dieser hofft nun inständig auf eine Fortsetzung. „Es war das erste Mal, dass ich in so eine 3D-Welt eingetaucht bin, ich fühlte mich mit den Charakteren echt verbunden. Ich hoffe, sie machen weiter und weiter.“

Diese Meinung teilen sicherlich auch Millionen von Avatar-Fans mit ihm.

Leonardo DiCaprio und Gisele Bündchen bei einem Spiel der Los Angeles Lakers
Jed Jacobsohn/Getty Images
Leonardo DiCaprio und Gisele Bündchen bei einem Spiel der Los Angeles Lakers


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de