Wird es nach dem Erfolg von Gossip Girl bald eine Ableger-Serie mit einem der Stars aus der Hit-Show geben? Diese Idee hatten zumindest die Macher der Serie. Doch wie es nun aussieht, wurden die Überlegungen dazu wieder verworfen.

Die Produzentin Stephanie Savage erklärte gegenüber E! News, dass sie ungern die Crew voneinander trennen möchte. "Ich denke, wir mögen wirklich alle Darsteller unserer Serie zusammen. Wir wollen keinen von unsereren Charakteren aus der Show nehmen und für eine eigene besetzen. Wir möchten keine schlechte Chemie unter den Darstellern hervorrufen." Savage sagte obendrein, sie wolle sich lieber auf Gossip Girl konzentrieren und dafür mehr Episoden produzieren. In den USA läuft derzeit die dritte Staffel der Serie, hierzulande startet ProSieben bald mit der zweiten Staffel.

Zahlreiche Gaststars werden in den kommenden Folgen zu sehen sein, unter anderem Lady GaGa (23) und Hilary Duff (22). Da wäre es doch auch zu schade, wenn einer der Schauspieler das Feld räumen müsste.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de