Steigt Miley Cyrus (17) der ganze Rummel um ihre Person jetzt endgültig zu Kopf? In dieser Woche benahm sich die Hannah Montana-Darstellerin auf jeden Fall wie eine kleine Diva! Die Schauspielerin war in New York gewesen, um Werbung für ihren neuen Film "Mit dir an meiner Seite" zu machen. Anschließend sollte Miley nach Los Angeles fliegen, um dort bei der amerikanischen Castingshow American Idol aufzutreten.

Doch anstatt ihren Flieger pünktlich zu besteigen, ließ Miley Flugzeug samt Crew angeblich 4 Stunden warten! Grund: Madame Cyrus wollte unbedingt noch vorher zum Friseur! Also begab sich der Teenie-Star, anstatt auf direktem Weg zum Flughafen zu eilen, nach Manhattan, um sich dort im Gemini 14 Salon stylen zu lassen. Außerdem ließ sich Miley Strähnchen und eine Haarverlängerung machen. Dass die Crew ihres Privatjets wegen dem Friseurbesuch ewig am Flughafen ausharren musste, war Miley offenbar vollkommen egal!

Wir hoffen, dass sich der Friseurbesuch wenigstens gelohnt hat, aber ehrlich Miley: Guter Stil hat nicht nur mit der Haarfrisur zu tun!

Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Getty Images
Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de