Am Montag war es wieder soweit: Im Big Brother-Haus wurde nominiert. Dass Nominerungen immer ziemlich viel Anlass für Streit geben, wissen wir ja inzwischen. Aber dieses Mal gibts richtig Zoff zwischen den Kandidaten!

Während die Busenfreunde Pummel-Robert (24) und Porno-Klaus (32) ihren Mitbewohner Jürgen (39) schon vorab darüber informierten, dass sie ihn nominieren werden, wurde Badenixe Aleksandra (26) von ihrer Nominerung vollkommen überrascht. Nachdem dann am Montag Abend offiziell verkündet wurde, dass Jürgen und Aleks nominiert sind, gab es kein Halten mehr! Die zierliche Aleks ist fest davon überzeugt, dass sich die BB-Bewohner gegen sie verschworen haben. Es hagelte bittere Vorwürfe! Aleks beschuldigte ihre Mitbewohner, sich nicht ausreichend Zeit genommen zu haben, sie näher kennen zu lernen. Vor allem gegen einzelne Bewohner schießt die Mazedonierin scharf! Über Orgasmus-Uwe, der sich noch vor wenigen Tagen überfreundlich das Schminkzeug von Aleks geliehen hatte, sagte die Nominierte: "Uwe ist eine Kanalratte! Der hat doch kein Hirn!"

Türsteher Jürgen nahm seine Nominierung hingegen gelassen. Er sagte nur, dass seine Mitbewohner sicher ihre Gründe hätten, ihn zu nomineren. Die dürften wohl vor allem darin bestehen, dass Jürgen seit einigen Tagen schlimm über Aleks lästert. Das könnte sich vielleicht bald rächen. Immerhin wurde Aleks von den Bild-Lesern beim Unterwasser-Shooting zur heißesten Badenixe gewählt wurde. Umfragen zeigen, dass Jürgen bei den Zuschauern nicht ganz so gut ankommt, ganze 77% der Fans wollen angeblich, dass er am kommenden Montag auszieht! Wer am Ende wirklich den Kürzeren zieht, werden wir ja bald wissen...

UK-"Big Brother"-Kandidat Cameron Cole
Getty Images
UK-"Big Brother"-Kandidat Cameron Cole
Cameron Cole, September 2018
Getty Images
Cameron Cole, September 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de