Das wird ja immer besser! Nicht nur, dass der zweite Kinostreifen von Sex and the City bereits im Vorfeld eine vielversprechende Storyline liefert, auch was die musikalischen Beiträge angeht, könnte es nicht besser laufen. Denn angeblich sollen die Casting-Wunder Leona Lewis (25) und Jennifer Hudson (28) extra ein Duett für den Film aufnehmen.

Für Hudson geht Sex and the City damit in die nächste Runde. Sie war ja bereits im ersten Teil als Carries Assistentin mit von der Partie. Eine Quelle verriet nun, dass der Song der beiden Sängerinnen wahrscheinlich sogar zum Titelsong erkoren werden könnte. Der Sun sagte sie: „Die beiden haben den Song aufgenommen und es wird derzeit noch darüber nachgedacht, ob es der Titelsong wird oder ob er lediglich auf dem Soundtrack zu hören sein wird.“ Und weiter lobte die Quelle: „Sie haben beide unglaubliche Stimmen und sind in England und in den USA erfolgreich. Ein Duett wäre perfekt für den nächsten SATC-Film.“

Leona Lewis kann bereits einen Titelsong vorweisen. Ihre Stimme war nämlich schon in Avatar, dem teuersten und erfolgreichsten Film aller Zeiten, zu hören.

Leona Lewis bei der Thanksgiving Parade in New York
Getty Images
Leona Lewis bei der Thanksgiving Parade in New York
Olly Murs bei einem Photocall zu "The Voice", 2018
Getty Images
Olly Murs bei einem Photocall zu "The Voice", 2018
Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon
Getty Images
Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de