Nein, nicht nur in der MTV-Realityserie The Hills ist Spencer Pratt (26) ein Biest. Im wahren Leben giftet er auch wo er nur kann! Jetzt trifft es leider auch seine Kollegin und eigentlich gute Freundin seiner Frau Heidi Montag (23), nämlich Audrina Patridge (24):

Audrina erzählte letztens in einer TV-Show Heidi hätte sich ein wenig verändert - innerlich wie auch äußerlich. Dabei hat die hübsche Brünette das gar nicht negativ gemeint. Doch Spencer kennt kein Erbarmen! Bei Twitter ließ er seiner Wut über Audrinas vermeintliche Lästertattacke über Heidi freien Lauf: "Ich will mal eines klarstellen! Meine Frau Heidi und Audrina gehen schon lange getrennte Wege! Wir haben nichts mehr mit so falschen Leuten wie Audrina zu tun!"

Irgendwie ironisch, dass er Audrina als Fake bezeichnet, wo der Körper seiner Frau doch nur aus Plastik besteht. "Audrina, hass mich und Heidi bitte nicht, nur weil deine billige Schönheits-OP in Mexiko es nicht in die Klatschblätter geschafft hat! Heidi hingegen ist jeden Tag die Nummer-1-Story im People Magazin!"

Ohje, da ist Spencer auch noch mächtig stolz darauf, dass seine Frau wie Barbie aussieht: "Ich bin so froh, dass meine Frau sich hier in den USA operieren lässt, wir lieben die amerikanischen Schönheits-Docs."

Heidi Montag, Spencer Pratt und Sohnemann Connor
Getty Images
Heidi Montag, Spencer Pratt und Sohnemann Connor
Audrina Patridge und Corey Bohan 2016 in Los Angeles
Getty Images
Audrina Patridge und Corey Bohan 2016 in Los Angeles
Heidi Montag, Spencer Pratt und ihr Sohnemann
Getty Images
Heidi Montag, Spencer Pratt und ihr Sohnemann


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de