Selten verließen in einer Big Brother-Staffel so viele Bewohner freiwillig den Container, wie in der aktuellen Ausgabe. Jetzt zog auch Wissam, der erst vor 19 Tagen ins Haus kam, auf eigenen Wunsch wieder aus der TV-WG aus!

Heute Nachmittag um kurz nach eins versammelt Wissam seine Mitbewohner im Wohnzimmer. Schon nach wenigen Worten wird allen klar: Der 27-Jährige will sich verabschieden! "Ich werde das ‚Big-Brother’-Haus jetzt verlassen. Ich mag Euch alle, ich drücke Euch, ich küsse Euch, ich verabschiede mich von Euch allen, bleibt stark und kämpft weiter!" Wissams Worte treffen viele der Bewohner mitten ins Herz! Fassungslos lauschen sie den Worten des Göttingers, können nicht glauben, dass er geht. Sabrina bricht in Tränen aus, Kuschel-Freund Uwe steht die Verzweiflung über Wissams Auszug deutlich ins Gesicht geschrieben!

Doch Wissams Entscheidung steht fest und auch die Tränen seiner Mitbewohner ändern daran nichts: "Ich schätze mein Leben, welches ich draußen habe. Es war mein Ziel hier dabei sein zu können und das habe ich erreicht!" Was ihn allerdings genau zum Auszug bewogen hat, lässt der 27-Jährige offen. Fest steht jedoch, dass er seinen Mitbewohnern sehr fehlen wird, allen voran Uwe. Beide hatten sich in den letzten Tagen oft zu langen Gesprächen zurückgezogen. Wissam motivierte immer wieder Uwe, der selbst freiwillig das Haus verlassen wollte, zu bleiben. Doch er selbst konnte sich nicht zum Bleiben in der TV-WG motivieren...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de