Der GZSZ-Schauspieler Raul Richter (22) nimmt derzeit erfolgreich an der RTL-Show Let´s Dance teil. Nach der Show gab der Schönling aus Berlin ein Interview, indem er über seine bisherigen Erfahrungen im Tanzbereich sprach.

In der letzten Show hat Raul mit seiner Tanzpartnerin sehr gut abgeschnitten: "Ja, das ist geil, wir versuchen die Leistung aufrechtzuerhalten." Dabei ist das Erlernen der Schritte gar nicht mal so einfach: "Viele denken, wir dürfen uns die Musik selbst aussuchen, aber das ist gar nicht so. Die wird uns vorgegeben. Wenn wir den Song haben, dann bleiben fünf Tage zum üben." Dabei entwickelt Tanzpartnerin Melissa die gesamte Choreografie. Raul gab zu, vor jeder Show aufgeregt zu sein: "Klar, der Adrenalinspiegel steigt dann, je näher der Auftritt kommt."

In der nächsten Show wird Raul seinen ersten Standardtanz tanzen, drei Lateintänze hat er schon hinter sich. Raul ist bis zu seinem vierten Lebensjahr in Peru aufgewachsen und hat dementsprechend feuriges Temperament, welches er während seines Auftrittes gerne zeigt.

Wie schafft es Raul, die Dreharbeiten von GZSZ UND den Tanzunterricht unter einen Hut zu bekommen? "Sehr stressig, ich drehe GZSZ und dann muss ich direkt zum Tanzen. Dazwischen habe ich nur eine Stunde Pause."

Hut ab, Raul, denn deine Leistungen auf dem Tanzparkett sehen sehr professionell aus!

Alle Infos zu „Let´s Dance“ im Special bei RTL.de.

Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Raúl Richter in Berlin
Getty Images
Raúl Richter in Berlin
Faisal Kawusi und Oana Nechiti bei "Let's Dance"
Getty Images
Faisal Kawusi und Oana Nechiti bei "Let's Dance"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de