Was für ein ungleiches Paar! Lost-Star Jorge Garcia (37) und seine Freundin Bethany Leigh Shady könnten unterschiedlicher wohl kaum sein. Der „Hurley“-Darsteller aus der Abenteuerserie ist fast zwei Köpfe größer und mindestens dreimal so breit wie seine bessere schlankere Hälfte. Doch wo die Liebe hinfällt…

Wollen wir nur hoffen, dass sie nicht auf die zierliche Bethany fällt, denn die könnte unter der großen Masse an Liebe glatt zermalmt werden. Trotz der vor allem körperlichen Unterschiede sehen die beiden zusammen total süß und verliebt aus. Außerdem kommt es bei der Liebe ja auch nicht aufs Aussehen an, sondern auf die inneren Werte. Und davon dürfte Jorge ja einige haben. Bethany hat übrigens auch mal in der Mystery-Serie mitgespielt, die ja bald ein Ende findet. Sie war eine Überlebende des Fluges 316 und tauchte als Statistin in der einen oder anderen Episode auf. Zur Feier des langerwarteten Lost-Finales schmissen die Verantwortlichen eine große Party, zu der natürlich auch Jorge und Bethany nicht fehlen durften.

Auch Vampire Diaries-Fiesling Ian Somerhalder (31), der ja auch in Lost mitspielte, ließ sich bei der Party blicken.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de