Gibt es eigentlich überhaupt noch irgendwelche Frauen, die nicht total ausflippen und Herzklopfen bekommen, wenn sie den Namen Robert Pattinson (24) hören? Ja, es gibt sie! Twilight-Star Ashley Greene (23) kann die Aufregung um Rob nämlich gar nicht verstehen!

In einem Interview mit dem amerikanischen Magazin Seventeen erklärte Greene: "Als ich Robert das erste Mal traf, musste ich nicht zweimal überlegen. Er ist wirklich attraktiv, aber die Chemie zwischen uns stimmte einfach nicht!" Ashley, die in der Vampir-Saga die Schwester von Blutsauger Pattinson spielt, kann mit der eher ruhigen und zurückhaltenden Art des 24-Jährigen offenbar nicht viel anfangen. "Rob hat seit Twilight ziemlich viel Aufmerksamkeit von Frauen bekommen. Aber er konnte damit überhaupt nichts anfangen. Robert hat einfach keine Ahnung von Frauen!"

Ihr Kollege Kellan Lutz (25) hat es der 23-Jährigen dagegen schon mehr angetan: "Ich habe definitiv über mehr nachgedacht. Mittlerweile sind wir richtig gute Freunde. Wenn Kellan und ich zusammen sein wollten, hätten wir das schon vor Jahren sein können!" Hoffentlich hat sich Ashley Greene mit diesen Äußerungen nicht zu weit aus dem Fenster gelehnt. Immerhin muss sie noch den letzten Teil der Vampir-Saga mit Pattinson und Co. drehen. Momentan hat Greene ohnehin einen schweren Stand bei den Produzenten des Films. Wegen ihrer überhöhten Gagen-Forderungen steht Ashley Greene angeblich kurz vor dem Rauschmiss bei Twilight!

Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de