Daniela Katzenberger (23) zählt zu Deutschlands beliebtesten und erfolgreichsten Auswanderern. In Amerika machte sie sich als Model einen Namen. Jetzt will sich die Katze mit einem eigenen Café selbstständig machen und das soll nicht etwa im Heimatstädtchen Ludwigshafen stehen, nein! Ganz die Auswanderin will Daniela ihr Lokal auf der Urlauberinsel Mallorca eröffnen.

Gestern haben wir Euch erzählt, wie es mit der geplanten Eröffnung vorangeht und das es am 6. Juni so weit sein soll. Zusammen mit Martin Koslik hat sie sich damit ihren Traum erfüllt. Doch gibt es eigentlich noch einen Mann neben dem Geschäftspartner Martin im Leben der sexy Blondine? „Ich bin glücklicher Single“, gesteht sie im Interview mit Promiflash. Wie kann es sein, dass so eine hübsche Frau alleine durchs Leben geht? „Es ist nicht so, dass mich niemand haben will. Ich hab im Moment nur gar keine Zeit für einen Mann. Viele Männer akzeptieren auch nicht, was ich mache. Ich bin halt nie da und viel im Ausland unterwegs. Da findet sich niemand.“ Besonders steht die Geschäftsfrau übrigens auf Humor und Ehrlichkeit. Häufig scheitert die Bekanntschaft zu Männern schon am ersten Schritt, verriet uns Daniela: „Unter 2 Promille spricht mich kein Mann an, das erleb ich dann auch nur in der Disco. Die Mädels sind mutiger, freundlich und trauen sich, auf mich zuzugehen. Die Männer stehen dann eher in Grüppchen und tuscheln.“ Eigentlich klar, dass die Männer beim Anblick der selbstbewussten Blondine ganz zahm und schüchtern werden. Einige werden sogar etwas zu soft: „Ich hatte mal einen vor mir, der hat angefangen zu weinen. ‚Ich habe mich in dich verliebt‘ gestand er mir. Dabei schwitzte er total und brach in Tränen aus“, schildert Daniela ihre schrägste Anmache. Die Katze bringt die Männer also zum Schnurren.

Über soviel schüchterne Männer können wir uns nur wundern und die Augenbrauen hochziehen. Apropos Augenbrauen, für ihre verpfuschten Brauen ist Daniela ja bekannt. Doch mittlerweile unternimmt sie etwas dagegen. In einer Leipziger Laserklinik lässt sie sich die falschen Augenbrauen entfernen. „Ich hatte erst zwei Behandlungen und brauche bestimmt fünf oder sechs. Ich bin schon in der Übergangsphase. Sie sind schon etwas weg, aber noch zu doll sichtbar um sie mit Make-Up zu überschminken. Wenn ich jetzt meine echten Augenbrauen wachsen lassen würde, dann hätte ich ja vier Augenbrauen.“ Und das sähe nun wirklich komisch aus. Allerdings braucht so eine Laserbehandlung seine Zeit, da man höchstens alle sechs Wochen einen Termin machen kann. Und mit dem Café hat Daniela im Moment zu viel um die Ohren die Augenbrauen.

Die Augenbrauen sind nicht das einzige, dass Daniela sich hat machen lassen. Auch ihre Oberweite wurde aufgemöbelt. Lest später auf Promiflash, wie Daniela über ihre neuen Brüste denkt und warum es keine Brustvergrößerung war!

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis
Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia
Andreas Rentz / Getty Images
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de