Diebe im Haus von Kate Moss (36)! Gestern Morgen wurde in das Haus des Models eingebrochen. Dabei wurden drei Kunstwerke geklaut!

Kate schlief währenddessen allerdings seelenruhig in dem Haus. Auch ihr Freund Jamie Hince (40) und ihre Mutter Linda, die angeblich ebenfalls im Haus waren, haben nichts von dem Einbruch mitbekommen. Unter den gestohlenen Werken war laut Daily Mirror auch ein Portrait des weltberühmten Londoner Graffiti-Künstlers Banksy im Wert von 92.000 Euro dabei. Die Diebe konnten aber nur diese drei Dinge entwenden, denn sie sollen dann irgendwann bei ihrem Vorhaben gestört worden sein. Dennoch sollen sich die Einbrecher im Haus ausgekannt haben und sich zielgerichtet die teuren Kunstwerke geschnappt haben. Kennt Kate etwa die Einbrecher? Wer weiß…

Jetzt wurde bereits ein 24-jähriger Tatverdächtiger festgenommen. Wir werden sehen, ob der richtige Täter im Netz ist oder weiter gesucht werden muss. Dem Model und anderen ist aber zum Glück nichts passiert.

Rita Ora und Kate Moss im Mai 2019 auf der Met Gala
Getty Images
Rita Ora und Kate Moss im Mai 2019 auf der Met Gala
Nikolai von Bismarck und Kate Moss in Peru, 2016
Getty Images
Nikolai von Bismarck und Kate Moss in Peru, 2016
Kendall Jenner und Hailey Bieber im Jahr 2018
Getty Images
Kendall Jenner und Hailey Bieber im Jahr 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de