Wer ist denn das auf dem Foto? Im ersten Moment erinnert der Mann auf dem Bild an Maxi Jazz, Sänger von Faithless, doch es handelt sich bei dem dünnen Kerl tatsächlich um den harten Rapper 50 Cent (34). Kaum zu glauben und fast nicht wiederzuerkennen, wenn man dieses Foto sieht.

Was ist bei dem Gangster-Rapper los? Ist er etwa krank? Nein, der Musiker hungerte für eine Filmrolle und speckte 25 Kilogramm ab und das in nur neun Wochen. In „Things Fall Apart“ mimt 50 Cent einen Football-Spieler, bei dem Krebs diagnostiziert wird. Das kranke Aussehen ist also durchaus gewollt. Durch eine knallharte Flüssig-Diät und dreistündiges Fitnessprogramm täglich schaffte es der Rapper, sich auf 72 Kilo herunter zu hungern. Gesund ist das mit Sicherheit nicht, was Schauspieler ihrem Körper damit antun. Doch mittlerweile sind die Dreharbeiten beendet und 50 Cent kann wieder richtig zulangen.

Wollen wir hoffen, dass er uns bald wieder mit seinem durchtrainierten Körper beglückt, anstatt mit solchen Klappergestellfotos.

Rapper 50 Cent und Eminem, New York 2006
Getty Images / Scott Gries
Rapper 50 Cent und Eminem, New York 2006
50 Cent und Eminem zusammen bei den MTV Video Music Awards 2003
Getty Images / Frank Micelotta
50 Cent und Eminem zusammen bei den MTV Video Music Awards 2003
50 Cent bei der "Power"-Premiere in Los Angeles
Getty Images
50 Cent bei der "Power"-Premiere in Los Angeles
50 Cent in den MTV Studios
Getty Images
50 Cent in den MTV Studios


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de