Anscheinend müssen sich die Twilight-Stars Ashley Greene (23) und Kellan Lutz (25) nicht mehr hinter den Hauptdarstellern Taylor Lautner (18), Robert Pattinson (24) und Kristen Stewart (20) verstecken, denn die beiden hübschen Schauspieler haben sich längst eine eigene riesige Fangemeinde aufgebaut. Obendrein sehen die beiden, die auch hinter der Kamera sehr gut miteinander befreundet sind, extrem sexy aus!

Ashley und Kellan zieren jeweils die Juli/August-Ausgaben von Women’s Health und Men’s Health, da fällt es schwer auszumachen, wer von ihnen denn hotter auf dem Cover aussieht. Natürlich werden die werten Herren der Schöpfung für die sexy Ashley plädieren, aber sie müssen dann wohl auch mit Neid zugeben, dass auch Kellan super aussieht! Ashley ist es vor allem wichtig, ein paar heiße Kurven zu haben und nicht dem Size Zero-Trend, der überall in Hollywood herrscht, hinterher zu laufen. Sie erklärte: „Ich will keinen Kinderkörper. Ich will einen fraulichen Body, der extrem fit ist. Es ist einfach leichter so.“ Richtig Ashley, so ist es viel leichter dich sexy zu finden!

Kellan hatte anscheinend schon während seiner Schulzeit einen durchtrainierten Body, der seine Mitschülerinnen um den Verstand brachte. „Wo ich aufwuchs in Arizona, hat man niemals jemanden gesehen, der in der Schule ohne Shirt rumlief. Aber wenn ich es doch mal ausgezogen habe, dann meinten alle Girls nur ‘Oh, schau dir deine Muskeln an!‘ Und ich sagte dann ‚Yeah!‘“

Welcher von den beiden Vampir-Schönlingen sieht denn als Cover-Model besser aus?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de