Na nu, was ist denn plötzlich mit Rüpel-René passiert? Vom Störenfried im Big Brother-Haus wandelte er sich jetzt zum lieben Mitbewohner. Sogar mit Anne, mit der er ziemlich krass aneinander geraten ist, hat er sich jetzt ausgesprochen und vertragen.

Die beiden sprachen noch einmal über die Situation und René sah sogar ein, dass er respektlos zu ihr und entschuldigte sich deswegen bei ihr. Er erklärte, dass er mit ihrer Befehlsart nicht klar kommt und Anne verstand das und erklärte auch noch einmal ihren Standpunkt. Zum Schluss gab es dann auch eine Umarmung als Besiegelung der Versöhnung.

Und auch mit Katrin, an der er nun übrigens doch noch Gefallen findet, spricht er wieder normal. Die beiden verstehen sich wieder super und lachen sogar mit einander.

Doch eines kann er an ihr nicht verstehen. Er sei nicht ihr Typ, stattdessen findet Katrin Gefallen an Neuzug Marc. Trotzdem versucht René immer wieder bei ihr zu landen und gibt auch nicht auf. Er ist sich sicher, dass Katrin genau so einen Mann, wie er es ist, gesucht hat.
Naja, auch wenn Katrin nicht will, wenigstens zeigt sich René nun endlich mal von seiner lieben Seite und ist nicht mehr der Störenfried im Haus. Mal schauen wie lange noch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de