Oh! Dem Twilight-Liebling Robert Pattinson (24) scheint gerade der Rang abgelaufen zu werden, denn immer mehr Fans sind "Team Jacob" und das scheint Rob gar nicht zu gefallen. Auch Julia Roberts (42)' (42) Nichte Emma Roberts (19) outete sich jetzt als Fan des sexy Werwolfs.

Seit dem zweiten Twilight-Teil "New Moon" gewinnt der Newcomer Taylor Lautner (18) immer mehr Fans, denn er zeigt auf der Leinwand oft seinen muskulösen Body, was vor allem die weiblichen Fans dahinschmelzen lässt. Immer mehr Fans der Vampir-Saga sind jetzt "Team Jacob" und zeigen dem Vampir Edward die kalte Schulter. Nachwuchsschauspielerin Emma Roberts war mit Rob zu Gast in der Sendung "The Tonight Show" und wurde prompt vom Moderator Jay Leno (60) dazu gebracht Farbe zu bekennen und das tat sie auch. "Ich muss leider sagen, ich gehöre Team Jacob an. Sorry", sagte Emma lächelnd, aber Rob war etwas beleidigt. Der Teeniestar und Taylor haben schon gemeinsam für den Kinofilm "Valentinstag" vor der Kamera gestanden, vielleicht ist sie deswegen auf der Seite des Werwolfs.

Natürlich wollte die süße 19-Jährige bei R-Patz Punkte sammeln und versuchte sich geschickt aus der Affäre zu ziehen. "Dein Haar sieht in Wirklichkeit ganz wunderbar aus", mit dieser schmeichelhaften Aussage hoffte Emma Rob wieder zu besänftigen, aber nichts da. Mit einem Lächeln auf dem Gesicht entgegnete er ihr: "Du hast gerade gezeigt, dass du keinen Geschmack hast".

Kristen Stewart beim Toronto International Film Festival 2018
Getty Images
Kristen Stewart beim Toronto International Film Festival 2018
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Getty Images
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Julia Roberts und Emma Roberts bei der Premiere von "Valentinstag"
Getty Images
Julia Roberts und Emma Roberts bei der Premiere von "Valentinstag"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de