Ihr habt bestimmt schon das ein oder andere Mal hier auf Promiflash etwas über Kim Kardashian (29) gelesen. Der Name ist auf Promiseiten geläufig, doch viele von Euch fragen sich bestimmt: Wieso ist Kim Kardashian eigentlich berühmt?

Bei Schauspielern oder Sängern ist es leicht zu erklären, warum sie im Licht der Öffentlichkeit stehen, aber bei scheinbar „talentlosen“ It-Girls wie Paris Hilton (29) und Co. wird es da schon schwieriger. Dazu zählt eben auch Kim, die ehemals beste Freundin von Paris. Doch wie genau kam Kim überhaupt in den engsten Freundeskreis der Hotelerbin? Der Name Kardashian ist in den USA kein unbeschriebenes Blatt, Robert Kardashian (†59), Kims Vater, war der Anwalt von O.J. Simpson (62). Simpson, der berühmte Football-Spieler, war angeklagt, seine Ex und ihren Freund umgebracht zu haben. Er wurde jedoch freigesprochen.

Kim und ihre Geschwister, Kourtney (31), Khloé (25) und Robert Junior (23) wuchsen im Luxus auf. So kam dann auch irgendwann die Freundschaft mit Paris Hilton zustande. Allerdings zerstritten sich die beiden It-Girls irgendwann. Mediale Präsenz erhielten Kim und ihre Familie auch durch die Realityshow „Keeping Up with the Kardashians“. Außerdem arbeitet Kim noch als Model, Schauspielerin und machte auch schon durch ein Sex-Tape von sich reden. Kims Eltern ließen sich 1990 scheiden und Kims Mutter Kristen heiratete im folgenden Jahr Bruce Jenner. Kims Stiefbruder ist somit der Reality-Star Brody Jenner (26). Insgesamt hat Kim drei leibliche Geschwister: Kourtney, Khloé und Robert Junior. Außerdem noch zwei Halbschwestern, Kendall (14) und Kylie Jenner (12) und mehrere Stiefgeschwister: Burt, Casey, Brody und Brandon Jenner. Kim hat also eine große Patchworkfamilie.

Sie selber war von 2000 bis 2004 mit dem Musikproduzenten Damon Thomas verheiratet. Ihr letzter bekannter Freund war Football-Star Reggie Bush (25), von dem sie sich im März trennte. Seither ist Kim Single, soll aber heftig mit Cristiano Ronaldo (25) geflirtet und geknutscht haben. Ihren Ruhm verdankt Kim Kardashian also den Beziehungen ihres Vaters, dem Luxusleben und der Freundschaft mit den richtigen Leuten. Wirklich erstaunlich, wie weit man es ohne Talent bringen kann.

Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Getty Images
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Getty Images
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Getty Images
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Bruce Jenner mit Kris, Kim, Khloe, Kourtney und Robert Kardashian
Getty Images
Bruce Jenner mit Kris, Kim, Khloe, Kourtney und Robert Kardashian
Paris Hilton uns Kim Kardashian auf dem Oktoberfest 2006
Getty Images
Paris Hilton uns Kim Kardashian auf dem Oktoberfest 2006
Der Cast von "The Hills: New Beginnings"
Getty Images
Der Cast von "The Hills: New Beginnings"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de