US Gangsta-Rapper 50 Cent (34) ist seinem Sohn Marquis (11) dankbar, denn er hat das Leben des Musikers zum Positiven geändert! Sein Sohn hat auf Curtis James Jackson III, wie 50 Cent mit bürgerlichem Namen heißt, einen größeren Einfluss gehabt, als die amerikanische Justiz!

In einem Interview mit dem Zeitmagazin Leben äußerte er seine Dankbarkeit: "Mein Sohn hat mein Leben um 180 Grad gedreht. Zum Positiven." Aus Liebe zu Marquis führt der Badboy mittlerweile eine sauberes Leben, denn er will für seinen Sohn da sein und sich um ihn kümmern. Außerdem möchte er ihm nun ein gutes Vorbild sein.

Das Leben des Rappers ist eine einzige Achterbahn: vor seinem Durchbruch als Musiker vertickte er Drogen auf der Straße. Er wuchs im New Yorker Stadtviertel Queens unter ärmlichen Bedingungen auf. Er kannte seinen Vater nicht und seine Mutter wurde in ihrem Haus ermordet, als Curtis gerade mal acht Jahre alt war. Er wuchs bei seinen Großeltern auf, aber rutschte schnell in den Drogen-Teufelskreis und startete seine Karriere als Drogendealer mit nur 12 Jahren. Mehrere Gefängnisstrafen musste er verbüßen, und er ist nicht stolz darauf.

Damals hätte er es nicht verkraftet, wenn er sich nicht um sein Kind hätte kümmern können: "Wäre Marquis damals schon auf der Welt gewesen, es hätte mir das Herz gebrochen, ihn nicht mehr jeden Abend in den Arm nehmen zu können." Der Rapper, der im Jahr 2000 neunmal angeschossen und einmal niedergestochen wurde, verriet der New York Daily News, dass sein Sohn der einzige Grund war, weshalb er neu angefangen hat: "Es war nicht das Angeschossenwerden. Es war mein Sohn und für ihn eine stabile Umgebung aufbauen zu wollen."

Nun setzt er sich für die Jugend im Armenviertel Queens ein. Er hat ein Projekt am Laufen, dass versucht, Kinder durch Sport und Training von der Straße fernzuhalten. Außerdem will er den Jugendlichen seine Erfahrungen mit auf den Weg geben, damit sie sich vom Straßenleben und den dort lauernden Gefahren fernhalten.

50 Cent in den MTV Studios
Getty Images
50 Cent in den MTV Studios
50 Cent und Eminem bei der "Walk of Fame"-Zeremonie in Hollywood im Januar 2020
Getty Images
50 Cent und Eminem bei der "Walk of Fame"-Zeremonie in Hollywood im Januar 2020
Eminem bei einem Auftritt beim Lollapalooza in Chicago
Getty Images
Eminem bei einem Auftritt beim Lollapalooza in Chicago


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de