Genauso kennen und „lieben“ wir Spencer Pratt (26), als zickige Diva, die es sich mit allen versaut. Selbst seine Plastik-Frau Heidi Montag (23) ist vor ihm geflüchtet und will sich angeblich scheiden lassen. Bekannt wurde das Chaos-Pärchen ja durch die Reality-Show The Hills, aus der Pratt rausgeworfen wurde, weil er sich am Set total daneben benahm.

Die zickige Diva machte einfach zu viel Terz am Set, darauf hatten die Produzenten verständlicherweise keinen Bock mehr. Mittlerweile ist es ja beschlossene Sache, dass „The Hills“ abgesetzt wird. Um die finale Folge nochmal richtig zu feiern, veranstalten Macher und Darsteller eine große Party im Roosevelt Hotel in Hollywood. Spencer ist natürlich nicht eingeladen. Der spielt derweil die beleidigte Leberwurst und plant seine ganz eigene „Hills“-Abschiedsparty, zufällig im selben Hotel. Wie gut, dass Spencer derzeit gerade obdachlos ist und so dringend in einem Hotel unterkommen muss, natürlich im Roosevelt Hotel. Er müsse ja nahe an der Action dran sein, twitterte er. Auf Action dürfen sich die "Hills"-Angehörigen freuen. Freunde von Spencer verrieten, dass die Zicke plane, mit seinen früheren Kollegen auf Konfrontationskurs zu gehen.

Na das kann ja ein Spaß für alle Beteiligten werden. Vermutlich nimmt er eine Wagenladung Kristalle mit und verwendet die als Wurfgeschosse. In Hollywood sollte man sich also vor tieffliegenden Glitzersteinen in Acht nehmen!

Heidi Montag, Spencer Pratt und ihr Sohnemann
Getty Images
Heidi Montag, Spencer Pratt und ihr Sohnemann
Spencer Pratt und Heidi Montag
Getty Images
Spencer Pratt und Heidi Montag
Heidi Montag, Spencer Pratt und Sohnemann Connor
Getty Images
Heidi Montag, Spencer Pratt und Sohnemann Connor


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de