Lily Allen (25) scheint es wirklich ernst zu meinen mit ihrem neuen Leben als Landei, denn sie will keinen Kontakt mehr zu ihren berühmten Freunden mehr haben. Zusammen mit ihrem Freund Sam Cooper (40) möchte der Popstar nun ein ruhiges Leben auf dem Land führen und sich absolut von ihrem alten Leben im Londoner Nachtleben verabschieden. Die Britin war früher häufig auf wilden Partys zu sehen, auch Kate Moss (36) gehörte zu dem Freundeskreis der Sängerin.

Sie hat jetzt sogar fast alle Telefonnummern aus ihrem Handy gelöscht und keine Lust mehr auf Starrummel und Berühmtheit. Ein Freund von Lily berichtete der britischen Zeitung Mail on Sunday: "Lily sagt, dass sie nichts mehr mit dem öffentlichen Partyleben zu tun haben möchte, sie will sich jetzt darauf konzentrieren, eine Familie zu gründen."

Und offensichtlich hat ihr Neuanfang mit einem regelrechten Ausmisten im Freundeskreis angefangen, denn Lily bevorzugt es, mit den Freunden von Sam zu tun zu haben Und die sind alles andere als berühmt und führen ein ganz normales Leben. Die Sängerin ist seit Ende letzten Jahres mit dem Handwerker Sam Cooper zusammen und nun wollen die beiden sich ein Häuschen in Gloucestershire kaufen, wo auch ihr Vater Keith lebt.

Lily Allen, Sängerin
Getty Images
Lily Allen, Sängerin
Lily Allen, Musikerin
Getty Images
Lily Allen, Musikerin
Lily Allen beim Hyundai Mercury Preis 2018
Getty Images
Lily Allen beim Hyundai Mercury Preis 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de