Jetzt hatte sie so viele Jahre lang Pech mit den Männern und ist nun seit knapp zwei Monaten endlich wieder richtig verliebt! Doch so wie aussieht, ist auch der neue Freund von Jessica Simpson (30) nicht nur an der hübschen Blondine, sondern vor allem auch an ihrem Portemonnaie interessiert.

Der ehemalige Football-Spieler Eric Johnson (30) ist zur Zeit arbeitslos und da kommt es ihm natürlich sehr gelegen, dass Jessica in ihrer frischen Verliebtheit nicht so sehr aufs Geld achtet. Gerade erst hat das Paar einen Europa-Trip hinter sich gebracht und da wollten sie es sich natürlich richtig gut gehen lassen: 3000 Dollar pro Übernachtung im Hotel, 5000 Dollar jeden Tag für eine angemietete Yacht, dazu regelmäßige Restaurant-Besuche und sicher das ein oder andere Souvenir.

Doch zurück in Amerika nimmt es kein Ende: Eric ist auch bei Jessica eingezogen und wohnt nun in ihrer fünf Millionen US-Dollar teuren Villa in Kalifornien. Nun machen sich die Familie und Freunde der Sängerin große Sorgen: „Jessica ist so fixiert auf ihre Liebe, dass sie Erics Verhalten gar nicht so mitbekommt. Aber sie zahlt für alles in ihrer Beziehung und es macht nicht den Eindruck, als ob Eric daran etwas ändern wolle.“

Jessica Simpson im Oktober 2018 in New York
Getty Images
Jessica Simpson im Oktober 2018 in New York
Jessica Simpson auf einer Gala in New York City 2018
Getty Images
Jessica Simpson auf einer Gala in New York City 2018
Ashlee und Jessica Simpson
Getty Images
Ashlee und Jessica Simpson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de