Tja, die Hochzeit ist vorbei und wir müssen uns keine Hoffnungen mehr auf Robbie Williams (36) machen. Nun kann man auch die ersten Fotos vom Tag seiner Hochzeit mit Ayda Field (31) bewundern.

Und wir müssen uns eingestehen: Die beiden sind ein wunderschönes Paar und wirken sehr glücklich! Sie halten sich fest im Arm und Aydas Hand ruht sogar auf Robbies Hintern! Das Foto ist einfach nur hinreißend.

Natürlich hat das Hello Magazin nicht nur ein Foto der beiden, sondern auch ein exklusives Interview. Dort sagt Robbie, dass er auf Traditionen wie Junggesellen-Abschied und Polterabend verzichtet haben, um ihren gemeinsamen Tag persönlicher zu gestalten. Auch wollten die beiden erst keine Brautjungfern haben, hatten dann aber einen ganz außergewöhnlichen Einfall. Ayda berichtet: „Unsere Hunde haben die Rolle der Brautjungfern übernommen. Ich wollte erst kleine Fliegen für sie haben, aber dann bekamen sie Blumen-Halsbänder.“

Robbie wurde sogar fast von seinen Gefühlen übermannt: „Ayda sah wie die schönste Frau der Welt aus. Die Szenerie war so magisch. Von meiner Familie und engsten Freunden umringt zu sein und dann Ayda so wunderschön zu sehen, war fast zu viel für mich.“

Wir freuen uns, dass die beiden einen so wunderschönen Tag hatten und hoffen, dass noch viele weitere, traumhafte Jahre folgen werden.

Ayda Field und Robbie Williams im Dezember 2018
Getty Images
Ayda Field und Robbie Williams im Dezember 2018
Robbie Williams mit seiner Frau Ayda bei den Pride of Britain Awards in London
Getty Images
Robbie Williams mit seiner Frau Ayda bei den Pride of Britain Awards in London
Robbie Williams und Ayda Field im Oktober 2018
Getty Images
Robbie Williams und Ayda Field im Oktober 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de