Cristiano Ronaldo (25) ist ja bekannt dafür, mit jungen sexy Girls rumzuflirten und sich gegebenenfalls auf ein Techtelmechtel einzulassen, aber diese Nachricht topt noch einmal alles: Die Mutter des Ronaldo Sprösslings soll angeblich ein Teenager sein!

Das zumindest plauderte jetzt Cristianos Ex-Freundin Nereida Gallardo aus. Der Fußballstar, der im Juni diesen Jahres zum ersten Mal Vater wurde, hielt sich stets sehr bedeckt, was die Mutter seines Sohnes anbelangt. Bisher gab es nur die beiden Vermutungen, dass entweder eine Leihmutter angeheuert wurde oder das Kind während eines One Night Stands gezeugt wurde. Im spanischen TV verriet Gallardo nun aber, dass die Mutter eine 19-Jährige aus London sei, mit der der Sportler eine Nacht verbrachte. Mittlerweile soll sie aber in den USA leben. Weiter erklärte Ronaldos Ex, dass sie von dem Mädchen via Facebook kontaktiert wurde und diese ihr mitteilte, die Mutter des Babys zu sein.

„Ich kann nicht hundertprozentig sagen, was davon wahr ist, was sie erzählt hat, aber sie hat einige Monate bevor bekannt wurde, dass Cristiano Vater wurde, Kontakt zu mir aufgenommen", so Gallardo. Die Plaudertasche ließ weiter verlauten, dass sie es nicht überraschen würde, wenn Ronaldo dank eines One Night Stands Vater geworden sei, da er schon früher gerne auf Kondome verzichtet habe. Jetzt heißt es abzuwarten, wie sich Cristiano Ronaldo selbst zu den neuen Gerüchten äußert.

Real Madrid bei der Siegesfeier nach dem Champions League-Finale
OSCAR DEL POZO/AFP/Getty Images
Real Madrid bei der Siegesfeier nach dem Champions League-Finale
Cristiano Ronaldo mit Söhnchen Cristiano Ronaldo Jr. und Freundin Georgina Rodriguez
Getty Images
Cristiano Ronaldo mit Söhnchen Cristiano Ronaldo Jr. und Freundin Georgina Rodriguez
Cristiano Ronaldo
David Ramos / Getty Images
Cristiano Ronaldo


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de