Sie war das hässliche Entlein, das sich an der Seite von Freddie Prinze Junior (34) zum schönen Schwan entwickelte. Wer erinnert sich nicht an die Teenager-Romanze „Eine wie keine“, in der sich Football-Star Zach (Freddie) die schüchterne Laney als Wettopfer aussucht. Innerhalb von sechs Wochen soll er aus dem unscheinbaren Mädchen eine Abschlussball-Königin machen. Kaum sind die Nerd-Brille und die Latzhose gegen Kontaktlinsen und Minikleid getauscht, verliebt sich Zach in Laney. Die findet das mit der Wette heraus, doch am Ende folgt das altbewährte Happy End. Wenn’s doch immer so einfach wäre.

Das Mauerblümchen Laney wurde in dem Film von der süßen Rachel Leigh Cook (30) dargestellt und wir fragen uns: Was wurde eigentlich aus ihr? Rachel war bereits vor ihrem großen Durchbruch mit „Eine wie keine“ ein bekanntes Gesicht in Film und Fernsehen, denn sie steht schon seit 1995 vor der Kamera, unter anderem für Filme wie „Strike – Mädchen an die Macht“ oder „Wachgeküsst“. Und auch nach „Eine wie keine“ ging es für Rachel ganz gut weiter, sie spielte in verschiedenste Serien wie „Dawson’s Creek“ oder „Psych“ mit, lieh den Videospielfiguren der „Final Fantasy“-Reihe ihre Stimme und drehte auch fleißig weiter Filme. Die konnten jedoch nicht an den Erfolg von „Eine wie keine“ anknüpfen und so wurde es recht still um Rachel.

Mittlerweile sind elf Jahre seit dem Film vergangen, doch auf aktuellen Fotos sieht Rachel immer noch genauso süß aus, wie damals an Freddies Seite. Als sie mit ihrer kleinen Katze in der Box einen Laden in Hollywood verlässt, scheint sie anfangs ziemlich geschockt zu sein, dass die Paparazzi auf sie lauern. Doch nach einer Weile grinst sie dann doch stolz in die Kameras und präsentiert ihre kleine Mieze.

Welcher in Vergessenheit geratene Star freut sich nicht über in wenig Aufmerksamkeit? Wir finden es prima, dass sich Rachel so gut gehalten hat und hoffentlich bekommen wir bald wieder mehr von ihr zu sehen.

Rachael Leigh Cook und Daniel Gillies, Schauspieler
Getty Images
Rachael Leigh Cook und Daniel Gillies, Schauspieler
Rachael Leigh Cook und Daniel Gillies bei der "Max"-Premiere 2015
Getty Images
Rachael Leigh Cook und Daniel Gillies bei der "Max"-Premiere 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de