Normalerweise heißt es im Showbiz doch immer, dass Stars und Sternchen von ihren Beratern dazu aufgefordert werden, Gewicht zu reduzieren, um auch möglichst rank und schlank zu sein und in die neuesten Designerfummel zu passen. Doch da bei Popsängerin Lady GaGa (24) ja eh immer alles anders ist, trifft das auf ihre Person wohl nicht zu. Ihre Plattenfirma verlangt nämlich von der Fleisch-Trägerin, dass sie gefälligst zunehmen soll.

Der Grund dieser klaren Ansage sei ihr ständiger Diätwahn der vergangenen Monate, wie es auf digitalspy.co.uk heißt. „Sie war total verblüfft von dem Wunsch ihrer Plattenfirma, weil im Showbusiness normalerweise von Frauen verlangt wird, dass sie sehr dünn sind“, soll ein Insider berichtet haben. Doch ihre Angst, möglicherweise zu dick für die Musikbranche zu sein, brachte ihr im vergangenen Jahr einige gesundheitliche Probleme. Kein Wunder also, dass sich die Plattenfirma der „Alejandro“-Sängerin Sorgen um den Star macht.

Für Lady GaGa ist es aber sehr schwierig, sich an die Anordnung zu halten, denn einerseits möchte sie natürlich ihr Gewicht halten, andererseits will sie sich auch gut mit ihren Plattenbossen stehen. Doch ein bisschen mehr Kilos auf den Rippen kann ihr ja schließlich nicht schaden!

Cynthia Germanotta and Lady Gaga im Januar 2019
Getty Images
Cynthia Germanotta and Lady Gaga im Januar 2019
Christian Carino und Lady Gaga bei den Golden Globes 2019
Getty Images
Christian Carino und Lady Gaga bei den Golden Globes 2019
Taylor Kinney und Lady Gaga bei der Vanity-Fair-Oscarparty 2016
Getty Images
Taylor Kinney und Lady Gaga bei der Vanity-Fair-Oscarparty 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de