Wer kennt ihn nicht: Uwe Wöllner, das unbeholfene Muttersöhnchen, das in der Reality-Serie „Mein neuer Freund“ für viel Heiterkeit sorgt. Wie ihr sicherlich wisst, ist Uwe keine reale Person, sondern wird vom Comedian Christian Ulmen (35) verkörpert.

Diese Figur kommt jedoch so gut an, dass sie es aus der Reality-Show in Christians eigene Show „ulmen.tv“ geschafft hat und nun sogar eine eigene Comedy-Talksendung bekommt. In dieser Sendung wird Uwe Stars interviewen. S ein Ziel: „Aufklären über das, was die Welt jetzt mal wissen will – wie entsteht Krieg, wie backt man ein Brot, und was war eigentlich der Unterschied zwischen der Stasi und CSI Miami?“

Wir sind schon ganz gespannt auf „Uwe Wöllner wills wissen“. Die Interviews mit Marco Schreyl (36), Sido (29), Gregor Gysi (62) und vielen weiteren finden in Uwes Wohnung in Berlin statt und sind ab dem 11.Oktober täglich beim Radiosender Fritz zu hören. Und im Fernsehen kann man das Ganze dann im November auf dem rbb begutachten.

Christian Ulmen und Collien Ulmen-Fernandes bei der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin 2017
Matthias Nareyek/Getty Images for IMG
Christian Ulmen und Collien Ulmen-Fernandes bei der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin 2017
Fahri Yardim, Pheline Roggan und Christian Ulmen beim Deutschen Fernsehpreis 2018
Getty Images
Fahri Yardim, Pheline Roggan und Christian Ulmen beim Deutschen Fernsehpreis 2018
Christian Ulmen und seine Frau Collien Ulmen-Fernandes, September 2015
Getty Images
Christian Ulmen und seine Frau Collien Ulmen-Fernandes, September 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de