Es kursieren immer noch und immer wieder weitere Gerüchte um die Affäre von Ashton Kutcher (32). Aber kann dieser süße Kerl seiner Demi (47) so etwas überhaupt antun? Wir berichteten ja schon, dass sich seine angebliche Affäre zu Wort gemeldet hat, aber jetzt tauchten weitere Details auf. Der Name der 21-jährigen „Affäre“ lautet Brittney Jones und dem amerikanischen Star-Magazin liegen jetzt SMS-Nachrichten von Ashton an Brittney vor.

In einer SMS fragt Brittney, wann Ashton das nächste Mal das Haus für sich alleine habe und er antwortete schnell, dass er sich nicht sicher sei, aber vielleicht nächsten Monat. Und als Demi dann nach Detroit zu Dreharbeiten musste, mailte er Brittney: „Bist du beschäftigt?“ Aber nein, war sie natürlich nicht, also kam Brittney vorbei und.... Naja, sie berichtet: „Er ist ein großartiger Liebhaber, sehr rücksichtsvoll und süß. Es war etwas ganz Besonderes für mich.“

Ein Freund von Brittney erzählte RadarOnline, dass Ashton Kutcher der Star sei, mit dem Brittney am liebsten mal Sex haben wolle. Die Frage ist nun: Hat sich ihr Traum erfüllt, oder ist sie einfach nur eine Bekloppte, die Geld machen will oder ein fanatischer Ashton-Fan?

Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Demi Moore und Bruce Willis mit Tochter Rumer (r.) auf einer Premiere im Oktober 2001
Getty Images
Demi Moore und Bruce Willis mit Tochter Rumer (r.) auf einer Premiere im Oktober 2001
Die Schauspieler Ashton Kutcher und Demi Moore
Getty Images
Die Schauspieler Ashton Kutcher und Demi Moore


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de