Die Frontfrau der Gruppe „Gossip“ legt ein Selbstvertrauen an den Tag, dass uns andere nur noch in Erstaunen versetzen kann! Dass die rundliche Sängerin ein Mode-Fan ist, haben wir zuletzt bei Karl Lagerfelds (77) „haute couture“ Shows gesehen. Als seine Muse saß sie immer in der ersten Reihe und wurde von Karl für ihren eigenen Stil in den höchsten Tönen gelobt.

Paris Samstagabend: Beth Ditto (29) betritt den Catwalk der Fashion Week und eröffnet damit die Jean Paul Gaultier-Show, die die Frühlings- und Sommerkollektion für 2011 zeigt. Beth trägt zuerst ein silberfarbenes Kleid mit 3D Aufdruck, danach präsentiert sie sich in einem Corsagenkleid kombiniert mit einer Netzstrumpfhose. Neben dunklen Stoffen, kurzen Kleidern mit farbigen Rüschen, Plisseeröcken und Netzstrumpfhosen, druckte Gaultier 3D-Motive auf seine Kleidung. Deswegen sah es bei der Show auch eher so aus, als würde sich das Publikum einen neuen 3D-Film im Kino angucken.

Gaultier selber sagte über seine Mode, dass die Kleidung in allen Größen getragen werden könne und sich allen Formen anpasse.

Da freuen wir uns doch alle, dass die Möglichkeit bestünde, uns auch mit etwas mehr Körperfülle in die neuste Kollektion zu werfen. Wäre da nur nicht das Problem, dass die Teile viel zu teuer für uns ist!

Kristin Ogata und Beth Ditto im Mai 2012 in Frankreich
Getty Images
Kristin Ogata und Beth Ditto im Mai 2012 in Frankreich


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de