„Alles Gute zum 40. Geburtstag, Kim Kardashian (30)!“, schrieb Nicole Richie (29) jetzt auf Twitter. Aber da stimmt doch was nicht! Denn eigentlich feiert das It-Girl schon tagelang ihren 30. Geburtstag! Macht sich die hübsche Kim da etwa zehn Jahre jünger?

Nein, Nicole hat sich da nur einen kleinen Twitter-Spaß erlaubt. Zunächst fand Kim das auch noch ganz witzig. So antwortete sie freudig: „Haha, ich hab das gerade gelesen! Oh, Nic, du bist so verrückt!“ Doch dann bekam die Brünette so viele Anfragen wegen ihres Alters, dass sie erst einmal klarstellen musste: „Leute, ich bin nicht 40! Nicole meinte das nicht Ernst. Ich kann nicht glauben, dass ihr mich fragt, ob ich 40 bin! DANKE, NICOLE!“

Wirklich übel hat Kim ihrer Freundin die falsche Twitter-Nachricht aber nicht genommen. Damit wäre dann dieses Missverständnis auch aus der Welt geschafft.

Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian
Christopher Polk / Getty
Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian
Lionel Richie (2.v.l.) mit seinen Kindern Nicole, Sofia & Miles in Hollywood
Tommaso Boddi/Getty Images
Lionel Richie (2.v.l.) mit seinen Kindern Nicole, Sofia & Miles in Hollywood
Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian 2012 in Los Angeles
Christopher Polk / Getty Images
Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian 2012 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de