Wie witzig! In einem Interview mit ProSieben outet sich Popstars -Kandidatin Isabell als Esel. Auf die Frage, wann sie zum ersten Mal gesungen hat, antwortet sie nämlich: „Also das Singen hat bei mir schon ganz früh angefangen. Ich hab meine Karriere als Esel bei den „Bremer Stadtmusikanten“ gestartet – da war ich noch ganz klein“, gibt sie lachend zu.

Zum Glück hat sie den Absprung aus der tierischen Truppe geschafft und auch ihr Musikgeschmack hat sich mittlerweile geändert. Denn im Moment hört sie die Musik von Leona Lewis (25) oder Snow Patrol sehr gerne. Noch immer begeistert ist Isabell davon, dass Robbie Williams (36) bei den Popstars-Mädels zu Besuch war. Sie verrät, dass er ihr das schönste Kompliment gemacht hat, dass sie je bekommen hat: „Er hat mir gesagt, dass ich schöne Augen habe.“ Wie weit die sympathische Isabell noch kommen wird, wird sich in den nächsten Popstars-Sendungen zeigen.

Isabelle Pfeil

Leona Lewis und Dennis Jauch bei einer Oscar Party 2017
Frederick M. Brown/Getty Images
Leona Lewis und Dennis Jauch bei einer Oscar Party 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de