Charlie Sheen (45) wurde ganz aktuell in ein Krankenhaus eingeliefert, nachdem er sturzbetrunken und splitternackt in seinem völlig verwüsteten Hotelzimmer in New York aufgefunden wurde.

Wie die New York Post meldet, wurde gegen zwei Uhr nachts die Polizei gerufen, weil das Mobiliar lautstark umhergeworfen und zertrümmert wurde. Angeblich kam der „Two and a half men“-Star gerade von einer feuchtfröhlichen Partynacht zurück und verschwand mit einer unbekannten Prostituierten in seiner noblen Suite im Plaza Hotel. Nachdem er feststellte, dass seine Geldbörse weg war, verlor er die Beherrschung und randalierte.

Er wurde anschließend schnellstmöglich in ein Krankenhaus gebracht. Seine Ex-Frau Denise Richards (39), die mit den zwei gemeinsamen Töchtern in einem separaten Zimmer wohnt, hat ihn dorthin begleitet. Ob er verletzt ist, ist noch nicht bekannt.

Charlie Sheen und Denise Richards 2002
Getty Images
Charlie Sheen und Denise Richards 2002
Charlie Sheen im Januar 2019 in Malibu
Getty Images
Charlie Sheen im Januar 2019 in Malibu
Denise Richards, Schauspielerin
Getty Images
Denise Richards, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de