Erst wenige Tage ist es her, dass Mariah Carey (40) ihre Schwangerschaft bestätigte. Jetzt rief sie in der Radio-Show ihres Mannes Nick Cannon (30) an und klagte über ihre Schwangerschaftssymptome, die wohl jeder werdenden Mutter bekannt sein dürften: „Im Moment ist mir schlecht und ich bin erschöpft!“

Doch das Arbeitstier in ihr lässt die Sängerin nicht zur Ruhe kommen: Neben Auftritten und der Promo für ihr neues Weihnachtsalbum Merry Christmas II You, hat sie diese Woche gleich zwei Musikvideos gedreht! Der besorgte bald-Papa Cannon fragte seine Frau, wann sie denn vorhabe, es etwas ruhiger angehen zu lassen. „Ich schätze nach Silvester", antwortete Mariah nur.

Auch um das „Fußliche“-Wohl seiner Frau sorgt sich Nick derweil und verordnete seiner Frau striktes High-Heel-Verbot. „Ich habe Mariah Carey, die High-Heels-Königin, dazu gebracht, flache Schuhe anzuziehen. Und das ist unglaublich. Ich werde heute Schuh-Shoppen gehen, unnötig zu sagen, dass ich einige flache Teile besorgen werde." Denn angeblich besitzt Mariah ganze Schränke voll Schuhe – aber kein einziges flaches Paar. Bei so einem fürsorglichen Ehemann dürfte der Geburt im Frühjahr nächsten Jahres ja nichts mehr im Wege stehen.

Mariah Carey mit ihrem Ex Nick Cannon und den Kids Moroccan Scott und Monroe
Frazer Harrison/Getty Images
Mariah Carey mit ihrem Ex Nick Cannon und den Kids Moroccan Scott und Monroe
Mariah Carey und James Packer
John Sciulli / Getty Images for G'day USA Gala
Mariah Carey und James Packer
Die Jury von American Idol 2013: Mariah Carey, Keith Urban und Nicki Minaj
Frederick M. Brown/Getty Images
Die Jury von American Idol 2013: Mariah Carey, Keith Urban und Nicki Minaj


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de