Erst kürzlich kursierte das Gerücht, Desperate Housewives stünde vor dem Aus, da Teri Hatcher (45), die die Susan spielt, und Felicity Huffman (47) bekannt als Lynette Scavo, der Serie den Rücken kehren wollen. Jetzt meldet sich Teri selbst zu Wort und stellt einiges klar.

Es war für alle Desperate Houswives-Fans ein Schock, als berichtet wurde, dass Teri Hatcher die Serie verlassen möchte und sich einem neuen Projekt widmen wolle. Doch jetzt können wir aufatmen, denn die Schauspielerin dementiert die Gerüchte und postet auf ihrer Facebook-Seite, dass sie nie vor hatte, aus der erfolgreichen Serie auszusteigen. „Es gibt nicht genug Adjektive, um zu beschreiben, wie dumm, daneben und lächerlich unwahr das ist. Zeitungen sollten für diese Art von verantwortungslosem Journalismus und rücksichtsloser Verbreitung einer Story zur Rechenschaft gezogen werden. Was mich am meisten schockiert, ist, dass auch nur ein Fan für eine Sekunde in Betracht ziehen könnte, dass ich etwas aufgebe, das eines der Höhepunkte meiner Karriere war und für das ich täglich dankbar bin. Ich habe nie etwas anderes gesagt oder angedeutet.“

Erst vor kurzem setzte die Daily Mail fälschlicherweise das Gerücht über Teris Ausstieg in die Welt, dafür fordert die Schauspielerin nun eine Entschuldigung. Für Hatcher sind die Serie und ihre Kollegen wie eine Familie und sie will bleiben, bis keine Staffel mehr produziert wird. Ob die Gerüchte um Felicitys Ausstieg stimmen, wurde bisher nicht bestätigt. Jedoch wird Desperate Housewives weiter gehen, auch wenn uns Lynette vielleicht in der Serie verlassen wird.

Das ist doch mal eine gute Nachricht. Wir freuen uns auf jeden Fall, noch mehr von unseren Desperate Housewives sehen zu dürfen.

Der Cast von "Desperate Housewives" im April 2012
Getty Images
Der Cast von "Desperate Housewives" im April 2012
Felicity Huffman, Eva Longoria und Teri Hatcher
Getty Images
Felicity Huffman, Eva Longoria und Teri Hatcher


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de