Bald ist es auch für Jake Gyllenhaal (29) so weit: Am 19. Dezember feiert der Schauspieler seinen 30. Geburtstag. Ob er wohl auch wie Kim Kardashian (30) eine ganze Woche seinen Ehrentag bejubelt? Nicht ganz so lang, aber vielleicht ähnlich skurril. Denn Jake hat für sich und seine Gäste ein ganz besonderes Geburtstagserlebnis geplant.

Der Schauspieler, der derzeit auf Promo-Tour für seinen neuen Film „Love and other Drugs“ ist, lädt Familie und Freunde zum nördlichen Polarkreis ein. Dort will er mit den Meeresbewohnern schwimmen. „Ich wollte etwas machen, vor dem ich wirklich Angst habe – Killerwale und Walrosse und eiskaltes Wasser? Das ist doch wirklich mal angsteinflößend“, so Jake. So kann man seinen Geburtstag natürlich auch feiern – was seine Gäste wohl dazu sagen werden?

Jedenfalls habe der Schauspieler mit dem Älterwerden kein Problem: „Ich merke, wie diese große Veränderung auf mich zu kommt und freue mich einfach drauf“. Diese Einstellung verdankt er seiner Schwester Maggie (32). Sie nahm ihm die Angst und schließlich kam er zu dem Entschluss, den 30.Geburtstag und sein bisheriges Leben ganz besonders zu feiern.

Ob Taylor Swift (20), mit der er ja angeblich zusammen sein soll, wohl beim Tiefsee-Tauchgang im Eismeer dabei sein wird?

Mark Wahlberg und Michelle Williams bei der Premiere von "Alles Geld der Welt"
Kevin Winter/Getty Images
Mark Wahlberg und Michelle Williams bei der Premiere von "Alles Geld der Welt"
Anne Hathaway in New York 2017
Dimitrios Kambouris / Staff / Getty Images
Anne Hathaway in New York 2017
Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010
Larry Busacca/Getty Images for NARAS
Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de