Oprah Winfrey (56) wie sie leibt und lebt – in ihrer Show beschenkte sie ihre Gäste nun wieder einmal mehr als reichlich, denn am Dienstag erhielten alle 275 Studiogäste ein ganz besonderes Geschenk von der Talk-Queen.

Ein lumpiger Geschenkgutschein und ein Blumenstrauß sind natürlich zu wenig und so bekam dieses Mal einfach jeder der Damen und Herren einen brandneuen New Beetle von VW. Symbolisch überreichte sie ihnen den Autoschlüssel für den schicken Wagen, der eigentlich erst im nächsten Herbst auf den Markt kommt.

Dementsprechend drehte natürlich das gesamte Publikum durch; sie konnten ihr Glück gar nicht fassen und fielen sich freudestrahlend in die Arme. Der Grund für die besonders großzügige Geschenkaktion ist Oprahs nahender Rückzug aus dem Showbiz – vor einiger Zeit kündigte sie ja an, ihre Show nach 26 Jahren an den Nagel hängen zu wollen.

Kürzlich beschenkte sie deshalb bereits ein ganzes Studiopublikum mit einem Flug nach Australien – mit niemand Geringerem als John Travolta (56) am Steuerknüppel. In der letzten Woche verteilte sie unter allen Gästen teure Geschenke, zum Beispiel einen Flatscreen-Fernseher oder ein iPad von Apple. All das verschenkte sie im Rahmen ihrer „Favorite Things“-Episode, die eigentlich wie eine, zugegeben sehr unterhaltsame, Werbesendung ablief, in der Oprah all die schönen Sachen vorstellte, die sie lobenswert, praktisch oder genial findet.

Trotzdem eine richtig gute Aktion von der millionenschweren Promi-Lady, die sich für die Treue ihrer Fans nun revanchiert.

Oprah Winfrey und Michelle Obama bei der Buch-Tour zu "Becoming", 2018
Getty Images
Oprah Winfrey und Michelle Obama bei der Buch-Tour zu "Becoming", 2018
Cast&Crew von Big little Lies
Christopher Polk/Getty Images for The Critics' Choice Awards
Cast&Crew von Big little Lies
Oprah Winfrey auf Schloss Windsor im Mai 2018
IAN WEST/AFP/Getty Images
Oprah Winfrey auf Schloss Windsor im Mai 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de