Große Ehre oder großer Schock? In der „Tonight Show“ mit Talkshow-Urgestein Jay Leno (60) präsentierte der singende Komiker Dane Cook (38) nicht nur ein riesiges Tattoo mit dem Antlitz von Taylor Swift (20) auf seiner Brust, sondern sang ihr auch noch ein herzergreifendes Ständchen.

Taylor, die überhaupt nicht mit dem Auftritt gerechnet hatte, war völlig geschockt von so viel Fan-Liebe. Fassungslos betrachtete sie das Bild auf seinem Oberkörper und konnte für ein paar Sekunden kein Wort raus bringen. Dane hingegen fand genau die richtigen Worte, um seine Liebe für die junge Sängerin auszudrücken. „Ich bin ein riesiger Fan von dir. Du bist so unglaublich talentiert, deshalb möchte ich dir einen unvergesslichen Abend bereiten.“

Sein Song war natürlich ebenso gefühlvoll: „Taylor Swift, du bist ein Geschenk, gib' mir den Schlüssel zu deinem Herzen“, trällerte er herzzerreißend – Taylor hingegen hatte den Braten aber schon gerochen und erkannt, dass das Tattoo (Gott sei Dank) abwaschbar ist.

Alles andere wäre allerdings auch mehr als unheimlich gewesen und so kann das blonde Popsternchen eigentlich auch ganz beruhigt sein, dass sie es mit einem Komiker und nicht mit einem potenziellen Stalker zu tun hatte.

Taylor Swift bei einem Konzert in Houston, Texas
Frazer Harrison / Getty Images
Taylor Swift bei einem Konzert in Houston, Texas
Taylor Swift bei dem Auftakt ihrer 2018 Reputation Stadium Tour in Arizona
Kevin Winter / Getty Images for TAS
Taylor Swift bei dem Auftakt ihrer 2018 Reputation Stadium Tour in Arizona
Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010
Larry Busacca/Getty Images for NARAS
Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de