Sänger und Schauspieler Justin Timberlake (29) wünscht sich verzweifelt einen Oscar! Um sich diesen Traum zu erfüllen, plant er jetzt, eine große Kampagne zu starten, um den Preis als 'Bester männlicher Nebendarsteller' für seine Rolle in The Social Network zu bekommen.

„Er ist wild entschlossen, dieses Jahr nominiert zu werden, auch wenn er mit seinem Kollegen Andrew Garfield (27) eine starke Konkurrenz an seiner Seite hat“, enthüllte eine Quelle der New York Post. „Sony bezahlt zwar für seine Werbe-Kampagne, aber Justin geht lieber auf Nummer sicher und tut auch noch selbst etwas für seinen Traum. Er ist bei Vorführungen stets persönlich anwesend und fragt schon mal bei anderen Oscar-Gewinnern, wie Tom Hanks (54) und Kevin Spacey (51) nach, ob sie Tipps für ihn haben.“

Ob das die Jury allerdings davon überzeugen wird, ihm den Oscar zu verleihen, ist mehr als fraglich. Denn schließlich bewerten sie ja ausschließlich die schauspielerische Leistung – sollten sie zumindest. Und auf dieser Ebene muss Justin sich wohl einem gerechten Konkurrenzkampf unterziehen, in dem schlicht und einfach der Bessere gewinnt.

Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Getty Images
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Justin Timberlake und Jessica Biel bei den Golden Globes 2018
VALERIE MACON/AFP/Getty Images
Justin Timberlake und Jessica Biel bei den Golden Globes 2018
Justin Timberlake und Jessica Biel in Los Angeles
Alberto E. Rodriguez/Getty Images
Justin Timberlake und Jessica Biel in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de