Da ist aber was falsch gelaufen, oder? Das Cover der Entertainment Weekly von Anne Hathaway (28) und Jake Gyllenhaal (29) ist uns allen noch in Erinnerung, es gab sogar drei verschiedene Posen. Jetzt ist ein viertes Titelblatt aufgetaucht, dass uns doch etwas stutzen ließ.

Frei nach dem Motto: „Finde den Unterschied“, fragt man sich im ersten Moment, was genau anders ist. Doch dann kommt die Erleuchtung. Ein findiger Photoshop-Experte hat sich tatsächlich die Mühe gemacht und die Gesichter der beiden vertauscht. So prangt jetzt Annes hübsches Antlitz auf Jakes durch trainiertem Körper und Jake trägt plötzlich lange Haare. Die Täuschung ist perfekt, denn nicht nur die Gesichter wurden einfach verdreht, auch der Teint wurde angepasst. Da war ein echter Könner am Werk.

Je länger man sich die verdrehte Welt so anschaut, desto bizarrer kommt einem das Foto vor. Doch eins ist mal sicher: Lange Haare stehen Jake Gyllenway mal so gar nicht, gleicht er doch viel zu sehr dem ehemaligen Sesamstraßen-Bewohner Herrn von Bödefeld, wohingegen Anne Hathahaal eigentlich ganz pfiffig aussieht.

Anne Hathaway und Jake Gyllenhaalrevista Entertainment Weekly
Anne Hathaway und Jake Gyllenhaal
Anne Hathaway und Jake Gyllenhaalrevista Entertainment Weekly
Anne Hathaway und Jake Gyllenhaal
Anne Hathaway und Jake Gyllenhaalrevista Entertainment Weekly
Anne Hathaway und Jake Gyllenhaal


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de